Neuigkeiten



Corona-Selbsttests

Liebe Eltern!
Die Corona-Selbsttests sind in der Schule angekommen.
Den Kindern, die diese Woche die Schule besuchen, werden die Elternbriefe und die Einverständniserklärungen ausgeteilt; so können sie, wenn die Einverständniserklärung vorliegt, in der nächsten Präsenzphase Selbsttests durchführen.
Ebenso verfahren wir mit den Kindern, die in der Woche vom 12.4. bis 16.4.21 Präsenzunterricht haben.
In der Ostschule wird jeweils montags und mittwochs getestet.
Zusätzlich zu den ausgeteilten Informationen achten Sie bite auch auf die Links, die beim letzten Punkt unter "News" (vom 26.3.21) hinterlegt sind (Datenschutzerklärung und ein weiterer Elternbrief).
Wir freuen uns, wenn möglichst viele Kinder an den Corona-Selbsttests teilnehmen!

geschrieben am 08.04.2021


Weiterhin Wechselunterricht/Testangebot für kostenlose Selbsttests

Liebe Eltern!
Am 24.3.21 kam ein Brief der Ministerin in die Schulen mit folgenden Informationen:
Auch nach den Osterferien findet Wechselunterricht statt mit Präsenzpflicht.
Notgruppen werden weiterhin angeboten. Einige Kinder sind angemeldet für die Zeit vom 7.4. bis 9.4.21; Kinder, die noch nicht angemeldet sind, gehen dann in die Präsenzgruppe ihrer Klasse. Wenn Ganztagskinder auch nachmittags bleiben sollen, müssen Sie dies bitte UNBEDINGT PER MAIL BEI DER SCHULE anmelden.
Für die Zeit ab 12.4.21 melden Sie bitte, wie bisher, Ihr Kind für die Notgruppe bei der Klassenlehrkraft Ihres Kindes an (bis zum Mittwoch der Vorwoche).
Vielen Dank!!!
Die Schülerinnen und Schüler erhalten ab 7.4.21 die Möglichkeit, sich mit Selbsttests einmal in der Woche anlasslos auf eine Infektion mit dem Coronavirus zu testen.
Dafür stellt das Land "Testkits" zur Selbsttestung kostenfrei zur Verfügung.
Mit dieser Möglichkeit können mögliche Infektionen frühzeitig erkannt und Infektionsketten durchbrochen werden.
Abstands- und Hygieneregeln müssen dennoch weiterhin unbedingt eingehalten werden!
Die Teilnahme am Testangebot erfolgt auf freiwilliger Basis. Der Schulbesuch ist nicht an die Vorlage eines negativen Testergebnisses geknüpft.
Da wir den Elternbrief vom Ministerium noch nicht erhalten haben, können wir diesen heute noch nicht an Sie weiterleiten. Deshalb bekommen die Kinder, die heute in der Schule sind, die Unterlagen mit der Einverständniserklärung erst in ihrer Präsenzwoche vom 12.4. bis 16.4.21.
Den Kindern, die vom 7.4. bis 9.4.21 Präsenzunterricht haben, teilen wir die Unterlagen aus und - je nach Rücklauf - kann dann mit den Selbsttests begonnen werden.
Verantwortlich für den Datenschutz ist die Schulleitung und der Datenschutzbeauftragte.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne und gute Osterferienzeit!!!
Alles Gute!!!!


Neuen Elternbrief des Ministeriums herunterladen


Datenschutzerklärung herunterladen


geschrieben am 26.03.2021


Wechselunterricht

Liebe Eltern!
In unserer Grundschule startet der Präsenzunterricht am 22.2.21. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, teilen wir unsere Klassen (zwei Gruppen) in einem wöchentlichen Wechselunterricht.
Die Schülerinnen und Schüler sind dann verpflichtet, an den Präsenzphasen teilzunehmen.
Wir halten die Hygiene- und Abstandsregeln ein, im Unterricht gilt eine Maskenpflicht (mit regelmäßigen Maskenpausen). Es werden medizinische Masken für die Kinder empfohlen, aber auch Alltagsmasken sind weiterhin zugelassen.
Die Klassenlehrer*innen werden Sie informieren über die ab 22.2.21 geltenden Anfangs- und Endzeiten des Schulvormittags.
Während des Wechselunterrichts bieten wir eine Notbetreuung an, ABER BITTE NUR IN DRINGENDEN NOTFÄLLEN.
Melden Sie Ihren Bedarf bitte für JEDE WOCHE ZEITNAH bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer Ihres Kindes an mit der Angabe des Tages und der Uhrzeit, wie lange Ihr Kind bleiben soll. (1./2. Klassen möglich bis 12 Uhr; 2. Klassen freitags bis 13 Uhr; 3./4.Klassen bis 13 Uhr und Ganztagskinder bis 16 Uhr.)
Während der Präsenzphase können Ganztagskinder bis 16 Uhr betreut werden, melden Sie diesen Bedarf bitte auch an die Klassenleitung weiter.

Alles Gute!!!


Elternbrief des Ministeriums herunterladen


geschrieben am 28.02.2021


Ostschule Neustadt - Konrad-Adenauer-Str. 33, 67433 Neustadt

Impressum :: Redaktion